Handgemachte Messer & Material mit dem besonderen Etwas
MS Waldbegleiter - "BERING-BRAND", SanMai Klingenaufbau mit Griff aus fossiler Stellerscher Seekuhrippe

Neuigkeiten

Veröffentlichung: 07.11.2016 • Autor: MS - Essen

Bering-Vacation

Das Urlaubsmesser mit Seekuh-Griffschalen!

Gesamtlänge 225mm, davon 100mm Klinge

240 lagiger Damast aus 1.2842 / 75Ni8 in 2,7mm Stärke

Schalen aus Stellerscher Seekuh, vernietet mit Silberpins

Veröffentlichung: 01.09.2016 • Autor: MS - Essen

Meine Schmiedemarke

Ab Mitte 2016 haben all meine Klingen diesen Stempel

Schon lange werde ich immer wieder darauf angesprochen:
"Wieso hast du eigentlich keine Schmiedemarke?"

Also ich war einfach der Meinung, die Form und Ausführung meiner Messer - insbesondere der verwendeten Zutaten an selbst geschmiedetem Damast und der dazu passenden Griffmaterialien - ist eindeutig genug. 

Um nun aber jeglicher Kritik aus dem Wege zu gehen und auch den weniger geübten Messerkennern entgegen zu kommen ...
Hier ist sie nun endlich, MEINE Schmiedemarke!

Um gleich die nächste aufkommende Frage zu beantworten, ja ich bin ein 100% iger Hundenarr und meine Hübsche sieht doch deutlich attraktiver aus, als es mein Porträt gewesen wäre!

Ich sehe, wir sind darin einig :-) 

Veröffentlichung: 21.08.2016 • Autor: MS - Essen

Eis-König

Ein Messer für echte Männerhände - mächtig schick!

Der Eis-König hat viel gefressen von mir... Er ist sehr groß und massiv schwer in der Hand, und nicht unbedingt für meine Hand gemacht. Dadurch war es ein Abschätzen durch Nachfragen und Angaben von Handschuhgröße und Schuhgrösse um ihn passend zu machen. Es ist manchmal dann auch einfach Glück, wenn genau das richtige Griffstück auf seine optimale Klinge gewartet hat und nur minimal korigiert werden muss. So ist der Zahn fast komplett in seiner ursprünglichen Form verarbeitet.

Und bei der Übergabe kam dann das, was die Arbeit zu einem großen Teil ausmacht: Wenn man das Leuchten und die Freude in den Augen des Menschen sieht für den sie bestimmt ist und man merkt, daß es genau so sein sollte.

Es hat sich wieder gelohnt!

  • 125mm Damastklinge aus 2510/2519/75ni8
  • 130mm Griff aus Walrosszahn mit gegossener Zwinge aus Shibuishi
  • durchgehender Erl an Shibuishi Kappe vernietet

Veröffentlichung: 31.05.2016 • Autor: MS - Essen

Waldbegleiter "BERING-BRAND"

Dieser Waldbegleiter ist heute in der Version "BERING-BRAND" fertig geworden.

Klingenstärke 5mm und Klingenlänge 105mm.

SanMai Aufbau mit Aussenflanken aus 200 Jahre altem Eisen aus BRANDenburg und einem Griff aus fossiler Stellerscher Seekuh aus der BERINGsee.

Grifflänge 125mm.

Veröffentlichung: 07.04.2016 • Autor: MS - Essen

Zur Freude des Herrn G.

Eine runde Sache...

Hier ist eine insgesamt runde Sache mal wieder fertig geworden.

Die Vorgabe war knapp:
" Bitte mach etwas mit Leistung , aber lass es aussehen als ob es schon was gesehen hat! nicht so ein glitzerkram und nicht taktisch!"

Das war natürlich ein Volltreffer, weil sowohl Glitzer als auch taktisch nicht meine Baustelle ist...

1.2519 als Klinge, Aussenstücke von einem toll zeichnenden Stück fossiler Seekuhrippe als Griffschalen, und als Topping die Beschläge aus Kupfer an der Lederscheide.

Sowohl die Schalen wie auch die Kupfermonturen sind mit Silberstiften vernietet.

neuere News | Seite 2/3 | ältere News
Besuchen Sie mich auf facebook